Lesungen


Aus gesundheitlichen Gründen stehe ich bis auf weiteres für öffentliche Lesungen nicht zur Verfügung. Sobald sich das ändert – worum ich mich eifrig bemühe – werde ich es meinen interessierten LeserInnen hier mitteilen.

 

 

 

 

Lesung: „Elisa und der Schatten Napoleons“

In dieser Lesung stelle ich meinen ersten historischen Roman vor. Er umfasst den Zeitraum von 1784 bis 1825. Zielgruppe: Vorwiegend weibliche Leser, die gern etwas über das Leben der Menschen in unserer Region vor 200 Jahren erfahren möchten. Verkauf handsignierter Bücher möglich. Der Roman ist als Taschenbuch im Buchhandel und als E-Book bei www.amazon.de erhältlich.

Lesung: „Elisa und das Kind des Meeres“

In dieser Lesung stelle ich meinen zweiten historischen Roman vor. Obwohl er das Geschehen um Elisa Tilla und Alois Weller fortsetzt, ist er ein eigenständiger Roman, der in der Zeit von 1825 bis 1844 spielt. Zielgruppe und Verkauf wie bei dem ersten Roman. „Elisa und das Kind des Meeres“ ist als Taschenbuch im Buchhandel und als E-Book bei www.amazon.de erhältlich.

 

 

 

 


Foto oben: © falcn – Fotolia.com

Schreiben Sie den ersten Kommentar - ich freue mich!

Schreibe einen Kommentar