Glücksorte in Dresden

Fahr hin und werd glücklich

ISBN: 978-3-7700-2040-9

168 Seiten, Taschenbuch

erschienen am 11. April 2018 im Droste-Verlag

Preis: 14,99 €

Hier können Sie einen Blick ins Buch werfen.

Online erhältlich bei Amazon.de oder unter droste-verlag.de oder im Buchhandel vor Ort.

 

Aus dem Vorwort – von Christine Fischer:

„So schön haben wir uns Dresden nicht vorgestellt …“ Diese Worte höre ich oft, wenn ich Gästen meine Stadt zeige. Sie bestaunen den Reichtum an Sehenswürdigkeiten von Weltruhm. Sie loben die saubere, auffallend grüne Stadt. Sie lassen sich trotz oder gerade wegen des gewöhnungsbedürftigen Dialekts gern auf einen Plausch mit den Einheimischen ein.

Und weil Dresden überraschend viel zu bieten hat, kommt so mancher Gast gern wieder, um noch weitere Orte aufzusuchen, die ihn glücklich machen – was Glück auch immer für den Einzelnen bedeuten mag. Und damit er dabei seine kostbare Freizeit nicht auf Irrwegen verschwendet, findet er in diesem Buch achtzig, sorgsam von mir ausgewählte Tipps. Was gar nicht so einfach war bei einer Kunst-, Barock- und Musikstadt wie Dresden. (…) Denn was Frau Schulze in Euphorie versetzt, lässt Herrn Schulze völlig kalt. Deshalb stelle ich den Mosaikbrunnen im Großen Garten und das Café Toscana ebenso vor wie die Elbdampfer, die Pferderennbahn oder das Brauhaus am Waldschlösschen. Auch Tipps für Kinder sind dabei. Zum Beispiel der Zirkusbrunnen, die Parkeisenbahn oder das Museum für Sächsische Volkskunst.

Aber schauen Sie, liebe Leser, am besten selbst! Ich wünsche Ihnen viel Freude beim Stöbern und hoffe, dass Sie Ihre ganz persönlichen Glücksorte in Dresden finden.

Ihre

Christine Fischer

 

Schreiben Sie den ersten Kommentar - ich freue mich!

Schreibe einen Kommentar

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere